Erfahrungsberichte

In den vergangenen Jahren haben wir bereits eine ganze Reihe von Eigentümern auf dem Weg zum Mieter derselben Immobilie begleitet. Hier möchten wir Ihnen einige Menschen vorstellen, die sich mit dem Mietvertrag für die eigene Wohnung oder das eigene Haus nach ihren Einschätzungen deutlich verbessert haben.

Man sitting on sofa with laptop

Lebensstandard verbessert

Ich habe immer gearbeitet, aber nicht viel verdient. Jetzt bin ich in Rente, die Wohnung war abbezahlt – aber ich konnte mir nichts leisten. So hatte ich mir meinen Lebensabend nicht vorgestellt. Aber mit dem Verkauf meiner Wohnung habe ich eine gute Summe erzielt – und die Miete kann ich mir locker leisten.

Käthe Burmeister

Woman conversing with friends at home

Wohnung gegen Wohnmobil

Wir sind bestimmt nicht typisch für Ihre Kunden. Denn wir wollen raus aus unserer Wohnung. Die ist zwar groß und schön, aber wir wollen die Welt sehen. Also haben wir das Apartment verkauft, zurückgemietet – und lassen es jetzt ein Jahr leerstehen. Denn mit dem Erlös finanzieren wir unseren großen Traum: Wir fahren im Wohnmobil ein Jahr um die Welt – mindestens!

Mareike & Karsten Gehrlich

Business couple talking while having coffee

Weg aus dem Unglück

Meine Frau ist vor zwei Jahren leider verstorben. Und für mich allein war das Haus viel zu groß. Raus wollte ich aber auch nicht – zu viel erinnert mich hier an meine Hilde. Im Gespräch mit Herrn Höpfner hat sich die Idee entwickelt, das Haus zu verkaufen und zu teilen. Und meine Lieblingsräume habe ich jetzt gemietet. Ich denke, hier kann ich wieder glücklich werden.

Peter Donning

Für wen eignet sich das Konzept?

Es ist häufig so: Kunden vereinbaren einen Termin und schildern mir ihr Vorhaben. Doch nicht immer lässt sich alles so verwirklichen, wie sie es sich vorstellen. Ich sehe meine Rolle dann so, dass ich gefragt bin, eine kreative und nachhaltige Lösung zu finden. Ganz ehrlich: Fast niemand, der seine Immobilie verkauft und anschließend gemietet hat, kam mit dieser Idee zu mir. Das freut mich insofern, als ich diesen Eigentümern einen neuen Weg aus der aktuellen Situation zeigen kann – ganz gleich, ob sie sich in einer finanziell angespannten Lage befinden, ihnen ihre Immobilie zu groß ist oder sie einfach die Sorge um das Wohneigentum loswerden möchten. Und noch mehr freut mich, dass all unsere Kunden, die diesen Weg gegangen sind, damit glücklich geworden sind.

Thimo Höpfner

Gründer & Geschäftsführer